Darmstadt ringt HSV Punkt ab

Darmstadt ringt HSV Punkt ab Foto: © getty
 

Der Hamburger SV kommt in der vierten Runde der 2. deutschen Bundesliga nicht über ein 2:2-Remis gegen Darmstadt 98 hinaus.

Tietz erzielt für die Gäste aus Hessen einen Doppelpack (14./Elfmeter, 45.+4). Schonlau (30.) und Kittel (45.+1) markieren die Tore für den HSV.

ÖFB-Legionär Mathias Honsak wird bei Darmstadt in der 57. Minute ausgewechselt, Emir Karic widerfährt in der 86. Minute dasselbe Schicksal. Nemanja Celic kommt für die Schlussphase ins Spiel.

Damit hält Darmstadt nach vier Spielen bei vier Punkten. Einem Sieg und einem Remis stehen zwei Niederlagen gegenüber. Der HSV hat fünf Punkte inne.

Der SV Sandhausen schlägt indes Erzgebirge Aue 3:1. Esswein (52.), Bachmann (82.) und Soukou (88.) erzielen die Treffer für die siegreichen Gäste, bei denen Marcel Ritzmaier in der 90. Minute ausgewechselt wird. Das Tor für Aue besorgt Gueye (65.).

Ingolstadt und Nürnberg trennen sich torlos 0:0.

ÖFB-Legionäre im Einsatz:

Mathias Honsak (Darmstadt) - In der 57. Minute ausgewechselt

Emir Karic (Darmstadt) - In der 86. Minute ausgewechselt

Nemanja Celic (Darmstadt) - In der 86. Minute eingewechselt

Nico Antonitsch (Ingolstadt) - 90 Minuten

Nikola Dovedan (Nürnberg) - In der 71. Minute eingewechselt

Marcel Ritzmaier (Sandhausen) - In der 90. Minute ausgewechselt

2. Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

2. Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..