Niederlande bekommen Chance auf Heim-EM-Titel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Während Österreichs Märchen bei der EURO 2017 zu Ende ist, können die Gastgeberinnen ihr eigenes vielleicht bis zum Ende schreiben.

Die Niederlande ziehen mit einem 3:0-Erfolg über England ins Endspiel der Frauen-Europameisterschaft ein. Dort treffen sie am Sonntag (17:00 Uhr) in Enschede auf Dänemark.

Auf die Miedema-Führung (22.) per Kopfball reagieren die "Lionesses" gut, vergeben aber zwei Ausgleichschancen. Nach dem zweiten Tor durch Van de Donk (62.) kommt England nicht mehr zurück.

Ein Eigentor von Bright (90+3.) macht den Deckel in der Nachspielzeit endgültig drauf.

Genau wie Dänemark stehen auch die Niederlande zum ersten Mal im EM-Endspiel, damit wird es auch einen Premieren-Europameister geben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Video-Panne bei EM-Public-Viewing am Wiener Rathausplatz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare