EM-Gastgeber und Dänemark weiter

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

EURO-Gastgeber Niederlande und Dänemark stehen bei der Frauen-EM im Viertelfinale.

Die Holländerinnen gewinnen auch ihr drittes Vorrundenspiel gegen Belgien mit 2:1 und steigen mit dem Punktemaximum als Sieger der Gruppe A auf. Spitse bringt die Niederländerinnen per Elfmeter in Führung (27.), doch Wullaert gelingt nach der Pause der Ausgleich (59.).

Für den umjubelnden Siegtreffer sorgt Martens in der 74. Minute.


Dänemark (6) feiert gegen Norwegen (0) einen knappen 1:0-Erfolg. Der entscheidende Treffer fällt bereits in der 5. Minute durch Veje. Unmittelbar vor der Pause vergibt Norwegen einen Elfmeter (44.): Hansen scheitert an Torfrau Petersen.

Die Partie wird erst nach eine zehnminütigen Nachspielzeit beendet, da Norwegens Torfrau Hjelmseth nach einem Zusammenstoß lange am Unterarm behandelt wird, das Match aber zu Ende spielen kann.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria: Franz Wohlfahrt klärt über Lucas Ribeiro auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare