Zlatan Ibrahimovic fix nicht zur WM nach Russland

Aufmacherbild Foto: © getty
 

"Endgültige Ankündigung. Zlatan spielt nicht WM".

Mit diesen Worten beendete das schwedische Nationalteam auf Instagram ein für alle Mal jegliche Spekulationen über eine mögliche Teilnahme von Superstar Zlatan Ibrahimovic an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland.

Gegenüber "svenskfotboll.se" teilt der Sportdirektor im schwedischen Verband, Lars Richt, mit: "Ich habe am Dienstag mit Zlatan gesprochen. Er hat erklärt, dass er seine Meinung über die Nationalmannschaft nicht geändert hat - Es bleibt beim Nein."

Ibrahimovic, der nach der EM 2016 seine Nationalmannschafts-Karriere beendete, fachte zuletzt selbst mit widersprüchlichen Aussagen ("Ich werde zur WM fahren") Gerüchte über seine Teilnahme an der Endrunde in Russland an.

Textquelle: © LAOLA1.at

Andreas Herzogs spezielle Erinnerungen an Marseille

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare