Spanien fixiert EURO-Testspiel in Salzburg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

EURO-Titelverteidiger Spanien wird sich mit insgesamt fünf Testspielen auf die Endrunde in Frankreich vorbereiten.

Die Begegnung mit Südkorea am 1. Juni wird in Salzburg stattfinden. Davor spielt das Team von Vicente del Bosque am 29. Mai in St. Gallen gegen Bosnien-Herzegowina.

Das Trainingslager der Iberer von 26. Mai bis 3. Juni geht in Schruns-Tschagguns über die Bühne. Der letzte Test vor Turnierbeginn findet am 7. Juni in Spanien statt. Spielort und Gegner sind noch offen.

Die Spanier, die die beiden jüngsten Europameisterschaften 2008 in Österreich und der Schweiz sowie 2012 in Polen und der Ukraine gewonnen haben, starten am 13. Juni in Toulouse gegen Tschechien in die EURO 2016.

In der Gruppe D sind die Türkei am 17. Juni in Nizza sowie Kroatien am 21. Juni in Bordeaux die weiteren Gegner des Weltmeisters von 2010.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare