FAC feiert zweiten Saisonsieg gegen Hartberg

 

Der FAC darf gegen Überraschungs-Team Hartberg über den zweiten Saisonsieg jubeln.

Die Floridsdorfer setzen sich am Freitag verdient mit 2:0 durch. Schon in der ersten Hälfte vergeben die Wiener mehrere gute Chancen, bei denen sich Gästekeeper Rene Swete auszeichnen kann.

Nach Seitenwechsel bringt ein Elfmeter von Robert Völkl die Vorentscheidung. Dem zuvor ging ein klares Foulspiel von Roko Mislov an Christian Bubalovic (49.). Nur drei Minuten später vollendet Edrisa Lubega eine Maßflanke von Kevin Hinterberger zur Entscheidung (52.)

Für Hartberg, das damit den möglichen Sprung an die Tabellenspitze verpasst, ist es die erst zweite Saisonniederlage.


Textquelle: © LAOLA1.at

Selbstbewusste Ansage von Sturm-Trainer Franco Foda

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare