WSG Wattens feiert zweiten Sieg in Folge

 

Die WSG Wattens gibt sich am 31. Erste-Liga-Spieltag gegen Tabellenschlusslicht FAC vor heimischen Publikum keine Blöße.

Mit dem 2:0-Sieg sichern die Tiroler ihren siebten Tabellenrang ab.

Milan Jurdik bringt die Wattener nach 24. Minute unter kräftiger Mithilfe von FAC-Keeper Daniel-Edward Daniliuc in Führung. Der Liga-Debütant kommt viel zu früh aus seinem Tor und wird dann überhoben.

Simon Zangerl legt nur zehn Minuten später nach und sorgt für den Endstand.

Wattens feiert damit den zweiten Sieg in Folge, während die Floridsdorfer weiter auf ihren ersten Erfolg im Kalenderjahr 2018 warten müssen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wegen Formel 1: Bundesliga-Finale nach hinten verschoben

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare