Ried verliert Hartberg-Spiel und Tabellenführung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Erste-Liga-Spitzenreiter SV Ried muss sich am 16. Spieltag dem TSV Hartberg mit 2:3 geschlagen geben.

Bereits in der dritten Minute erwischt Heil die Innviertler nach einem Eckball kalt, nur acht Minuten später erhöht Mislov auf 2:0.

Fröschl (31.) bringt den Bundesliga-Absteiger wieder heran, doch Gölles (79.) macht alles klar. Das 2:3 von Stankovic (89.) kommt zu spät.

Die Rieder müssen damit die Tabellenführung an Wr. Neustadt abtreten, Hartberg springt auf Position drei.


Textquelle: © LAOLA1.at

Kommentar: Happels Vermächtnis gilt auch für Fodas Debüt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare