Kapfenberger Sieg bei Rapp-Debüt in Lustenau

 

Perfekter Einstand für Stefan Rapp als Trainer des Kapfenberger SV.

Die Obersteirer feiert in der 5. Runde der Ersten Liga auswärts beim SC Austria Lustenau einen 2:1-Erfolg - der erste KSV-Sieg in dieser Saison.

Dabei beginnt Spiel eins nach dem Rücktritt von Coach Robert Pflug alles andere als ideal. Barbosa (7.) nickt nach Drazan-Eckball zur Führung der Vorarlberger ein.

Kapfenberg dreht die Partie ebenfalls mit zwei Kopfball-Treffern: Erst gleicht Bratic (43.) nach Geissler-Freistoß aus. In Minute 54 ist es Geissler selbst, der eine schöne Kombination per Kopf völlig freistehend abschließt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm Graz: Foda zu Gerücht um Romano Schmid wortkarg

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare