FAC ringt Wacker Innsbruck ein Remis ab

 

Der Floridsdorfer AC erkämpft sich am Freitag in der neunten Runde der Erste Liga zuhause gegen Wacker Innsbruck ein 1:1-Remis.

Dedic bringt die Tiroler Gäste schon in der 20. Minute nach einem Missverständnis der beiden Innenverteidiger Bubalovic und Milenkovic in Führung. Kurz vor der Pause sieht allerdings der Innsbrucker Maak wegen Torraub die Rote Karte (45.).

Tursch gelingt in der zweiten Hälfte gegen zehn Tiroler der nicht unverdiente Ausgleich (68.).

Textquelle: © LAOLA1.at

Zwei Neuzugänge beim SC Austria Lustenau

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare