Lieferings Wattens-Fluch hält an

 

Der FC Liefering kann in der siebten Begegnung mit der WSG Wattens wieder nicht gewinnen.

Dabei gehen die Salzburger durch das bereits siebte Saisontor von Top-Talent Szoboszlai früh in Führung (17.), verpassen aber trotz anhaltender Offensivbemühungen zu erhöhen.

Im zweiten Durchgang kommen die Tiroler zurück und drehen durch Treffer von Jurdik (46.) und Pranter (63.) auf 2:1. Schmid kann für das Heimteam nach einem abgefälschten Weitschuss aber doch noch ausgleichen (87.).

Die Bullen überwintern damit auf Rang fünf (35), Wattens bleibt Achter (18).

Textquelle: © LAOLA1.at

Red Bull Salzburg sucht Ersatz für Paulo Miranda

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare