Katnik-Triplepack gegen den FAC

 

Wattens feiert im Duell der Nachzügler gegen den FAC einen klaren 5:1-Sieg und schiebt sich damit auf Rang sieben.

Mann des Spiels ist Lukas Katnik: Der Stürmer eröffnet den Torreigen in der 8. Minute und erhöht wenig später auf 2:0 (20.). Kröpfl gelingt kurz darauf der Anschlusstreffer (24.), ehe Pranter noch vor der Pause auf 3:1 erhöht (40.).

Gleich nach Seitenwechsel ist es abermals Katnik, der für die Vorentscheidung sorgt. Nach einem Foul von Raischl an M'Pinda verwertet der Gefoulte den Elfer (68.).

Der FAC bleibt Letzter, fünf Punkte hinter BW Linz. Wattens hält nun bei 14 Punkten.

Textquelle: © LAOLA1.at

Stefan Maierhofer fehlt Mattersburg gegen Rapid

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare