Kapfenberg gelingt Befreiungsschlag

 

In der 25. Runde der Ersten Liga endet die Sieglos-Serie des Kapfenberger SV.

Durch einen 1:0-Sieg in Floridsdorf beim FAC können die Steirer erstmals seit acht Spielen wieder voll punkten.

Der FAC tut mehr für das Spiel, doch Racic erzielt in der Drangphase der Gäste den einzigen Treffer des Spiels (50.).

Kapfenberg springt durch den Sieg auf Platz sechs. Der FAC bleibt Letzter, doch mangels Absteiger in der aktuellen Saison werden in Floridsdorf keine Sorgen aufkommen.

Textquelle: © LAOLA1.at

FAK: Westermann-Comeback in dieser Saion unwahrscheinlich

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare