Kantersieg von Lustenau gegen den FAC

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach drei sieglosen Spielen in Folge feiert Austria Lustnau einen 5:0-Kantersieg gegen den Floridsdorfer AC.

Bereits vor der Pause macht das Team von Andreas Lipa alles klar. Ronivaldo trifft zweimal per Abstauber (17., 30.) ehe der Brasilianer einen Elfmeter herausholt, den Lucas Barbossa sicher verwandelt (40.).

Kurz danach setzt der ehemalige Stürmer der Wiener Austria per Kopf noch einen drauf und schnürt den Triplepack (41.). Kurz vor Spielende setzt Joker Pavlovic den Schlusspunkt (88.).

Lustenau hält damit bei elf Punkten und liegt auf Platz sechs, der FAC bleibt abgeschlagen Tabellen-Letzter.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare