FC Liefering gewinnt Spitzenspiel gegen Wacker

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Liefering ist mit einem Sieg gegen Wacker Innsbruck neuer Dritter in der Ersten Liga. Die Salzburger gewinnen das Top-Spiel der 16. Runde mit 1:0.

Die Tiroler kommen besser in die Partie, stellen dann aber ihr Offensivpressing ab, was den Salzburgern in die Karten spielt.

Nach einer der vielen schnellen Umschaltsituationen, trifft Tetteh per sehenswertem Weitschuss zur frühen Führung (24.).

Wegen einer Verletzung vom eingewechselten Hautzinger müssen die Lieferinger ab der 69. Minute zu zehnt spielen, da die Gastgeber bereits drei mal gewechselt haben. Wacker kann daraus aber kein Kapital schlagen und schafft es nicht mehr gefährlich vor das Tor zu kommen.

Liefering stößt vorerst auf Platz drei vor (27), Wacker droht als Vierter (26) den Anschluss an die SV Ried und Wr. Neustadt (beide 30) zu verlieren.


Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm-Trainer Franco Foda wird neuer ÖFB-Teamchef

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare