Remis nach Gewitter in Lustenau

 

Austria Lustenau und Blau-Weiß Linz trennen sich am siebenten Spieltag der Ersten Liga mit 1:1.

Die Partie muss rund 20 Minuten unterbrochen werden, nachdem ein Gewitter über das Reichshofstadion zieht. Vor dieser Unterbrechung trifft Barbosa zur Führung der Gastgeber (57.).

Die Gäste schlagen nach der unerwünschten Pause zurück und Blau-Weiß erzielt den verdienten Ausgleich durch Hinum (81).

In der Tabelle rangiert Lustenau auf Rang sieben und Blau-Weiß auf Rang acht (beide mit sieben Punkte).

Textquelle: © LAOLA1.at

Der SCR Altach verpflichtet leihweise Bernard Tekpetey

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare