Fröschl schießt Ried zu drittem Sieg in Folge

 

Die Aufholjagd der SV Ried geht am 31. Spieltag der Ersten Liga weiter. Die Innviertler zwingen den FC Liefering mit 1:0 in die Knie, machen sich das Leben aber selbst unnötig schwer.

Sowohl in Halbzeit eins als auch nach dem Seitenwechsel lassen die Rieder etliche Top-Chancen liegen. Erst in der der 65. Minute erlöst Thomas Fröschl nach einer schönen Einzelaktion die Fans in der Keine Sorgen Arena.

Danach verwalten die Oberösterreicher geschickt und feiern somit ihren dritten Sieg in Folge.

Damit halten die Rieder (54 Punkte) den Abstand zum Tabellenzweiten Hartberg nach dessen Sieg über Wr. Neustadt zumindest gleich, auf die Niederösterreicher hat man nun drei Punkte Vorsprung.

Textquelle: © LAOLA1.at

Klare Signale: Kader-Stress beim SK Sturm sinkt

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare