Wiener Neustadt verpflichtet Roman Kienast

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SC Wr. Neustadt gibt am Freitag die Verpflichtung von Stürmer Roman Kienast bekannt.

Der zehnfache Teamspieler spielte zuletzt beim Schweizer Zweitligisten FC Wil, wo er im Sommer 2017 einen Vertrag bis Ende des Jahres erhielt. In sieben Spielen für die Eidgenossen erzielte er dabei zwei Tore.

Zuvor war der zehnfache ÖFB-Teamspieler unter anderem für Rapid, Sturm und Austria im Einsatz. Mit allen drei Vereinen durfte er jeweils einen Meistertitel feiern. In der österreichischen Bundesliga traf er in 225 Spielen immerhin 62 Mal.

Neustadt-Sportdirektor Andreas Schicker: "Dass sich Roman für uns entschieden hat, freut mich sehr. Alle unsere jungen Spieler können und werden sehr viel von ihm lernen, aber auch der ganze Verein kann von seinen bisherigen gesammelten Erfahrungen profitieren. Roman ist zu hundert Prozent Profi und ich bin mir sicher, dass er uns mit seinen Toren und seiner Präsenz am Platz weiterhelfen wird.“


Textquelle: © LAOLA1.at

Reaktionen Mayer-Sieg: "Hat uns Allerwertesten gerettet"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare