Wacker Innsbruck verlängert mit Verteidiger

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wacker Innsbruck setzt auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Michael Schimpelsberger.

Die Innsbrucker verlängern den Vertrag mit dem rechten Verteidiger um ein weiteres Jahr bis Sommer 2018.

"Michael Schimpelsberger hat sich durch seinen positiven Charakter, Einsatz und Willen auf und auch abseits des Platzes für eine Vertragsverlängerung aufgedrängt. Er wird in der kommenden Saison weiterhin ein fixer Bestandteil der Mannschaft sein", so Wacker-Geschäftsführer Alfred Hörtnagl.

Schimpelsberger wechselte im Sommer 2016 von Rapid zu den Tirolern und absolvierte in der laufenden Saison bisher 24 Spiele.


Textquelle: © LAOLA1.at

Insolvenz? Austria Salzburg droht endgültiges Aus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare