Vorzeitiges Saisonende für Horn-Kicker Varela

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Toni Varela vom SV Horn ist die Saison wohl vorzeitig zu Ende.

Der Mittelfeldspieler kämpft seit der Winterpause mit einer Hüftverletzung und hat seither nur einen Kurzeinsatz in der zweithöchsten Spielklasse absolviert. Nach umfangreichen Untersuchungen stellt sich nun heraus, dass eine Operation beim 25-fachen Nationalspieler der Kap Verden unumgänglich ist.

Laut Angaben des Klubs soll der Eingriff schnellstmöglich von Mannschaftsarzt Dr. Kdolsky durchgeführt werden, ein vorzeitiges Saisonende ist aber wahrscheinlich.


Kann die Austria die Admira im Cup stoppen? Das sagen die Akteure:

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Yasin Pehlivan vor Rückkehr in die Bundesliga?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare