Goalie-Slapstick bei Linz gegen Kapfenberg

 

Ein kapitaler Fehler von Torhüter Hidajet Hankic bringt Blau-Weiß Linz im Heimspiel gegen Kapfenberg auf die Verliererstraße.

Der Schlussmann der Linzer verschätzt sich bei einem weiten Abschlag von KSV-Goalie Gartler. Stürmer Plank nützt die überraschende Chance und bringt die Gäste in Führung (Video>>>).

"Über die Tore, die wir heute bekommen haben - speziell das erste - da fehlen mir die Worte", meint BW-Trainer Sageder nach dem Spiel gegenüber "Sky". Ich bin kein Tormanntrainer, aber ich glaube, da ist irgendwas falsch gelaufen."

"Wir haben uns viel vorgenommen, jetzt sind zwei blöde Tore passiert und wir haben 0:2 verloren", sagt Hankic über das Spiel. "Fehler passieren, sie gehören zum Fußball. Im Moment läuft irgendwie alles scheiße bei uns."

Eine unglückliche Figur macht auch FAC-Schlussmann beim Führungstreffer von Wattens - Highlights>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Diego Maradona schmeißt bei Al-Fujairah hin

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare