Prosenik: "Ried bietet beste Voraussetzungen"

Aufmacherbild Foto:
 

Philipp Prosenik hat seinen Vertrag beim SK Rapid aufgelöst und für zweieinhalb Jahre bei der SV Ried unterschrieben.

"Philipp hat seine Qualitäten schon in der Bundesliga bewiesen. Es freut mich sehr, dass er sich trotz Angeboten aus der Bundesliga für die SV Ried entschieden hat. Mit ihm können wir unsere Offensive im Frühjahr weiter verstärken“, sagt SVR-Manager Fränky Schiemer.

"Manager Fränky Schiemer und Trainer Lassaad Chabbi haben mir den Wechsel zu Ried sehr schmackhaft gemacht. Ried bietet mir die besten Voraussetzungen, um wieder Fuß zu fassen und gute Leistungen bringen zu können. Ich hoffe, dass ich der Mannschaft helfen kann, um das Ziel, den Aufstieg in die Bundesliga, zu schaffen. Für mich ist Ried der große Favorit auf den Titel“, freut sich der Neuzugang.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ljubicic nach Flaschenwurf: "Muss mit Anfeindungen leben"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare