Mario Posch wird Co-Trainer in Wr. Neustadt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Im Kampf um den Klassenerhalt verstärkt Erste-Liga-Klub SC Wiener Neustadt das Trainerteam mit Mario Posch.

Die Niederösterreicher hoffen, nach der Länderspielpause den Negativlauf (7 Pleiten in Folge ohne Torerfolg) zu stoppen. In der Tabelle rangieren sie nur 4 Punkte vor Schlusslicht FAC und auf einem Abstiegsplatz.

Posch soll wie Gerhard Fellner als Co-Trainer von Chef-Coach Rene Wagner fungieren. Der 49-jährige Posch war zuletzt bei der SV Ried als Assistent von Christian Benbennek engagiert.


FAC hat in Wr. Neustadt viel zu feieren:

Textquelle: © LAOLA1.at

Rätsel um LASK-Logo geklärt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare