Hartberg-Spieler: "Lizenz zum Saufen"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Erst am Dienstag wird der TSV Hartberg erfahren, ob der Vizemeister der Ersten Liga eine Bundesliga-Lizenz erhält und kommende Saison im Oberhaus oder in der neuen 2. Liga spielen wird.

Die Spieler feiern indes auf Mallorca ihre herausragende Saison - und haben offenkundig auch ihren Spaß an der ausstehenden Entscheidung.

Wie "Sky" berichtet, haben sich die Hartberger Spieler nämlich ärmellose Shirts bedrucken lassen: Auf der Brust ist dabei das Bundesliga-Logo durchgestrichen, darunter sind zwei volle Biergläser mit dem Titel "Lizenz zum Saufen" zu sehen.

Ob es letztlich auch für die Bundesliga-Lizenz reicht, wird am Dienstag durch das Ständig Neutrale Schiedsgericht entschieden.

Andernfalls freut sich der Dritte, Wiener Neustadt, und steigt auf, Oberhaus-Schlusslicht St. Pölten würde sich eine Relegation ersparen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Hartberg-Entscheidung auf Dienstag vertagt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare