"So kannst du nicht gewinnen"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der LASK steckt nach der 2:3-Pleite in Wattens in der Krise. Der große Aufstiegsfavorit wartet bereits seit fünf Spielen auf einen Sieg. In der Tabelle rutschte man von Platz zwei auf vier ab.

Besonders die Defensive bereitet Coach Oliver Glasner bei "sky" Sorgen: „Wir haben uns wieder mal drei Eigentore geschossen. Wir stellen uns saudumm an. So kannst du nicht gewinnen.“

In den letzten fünf Spielen kassierten die Linzer zwölf Gegentreffer. "Es ist brutal, wie wir momentan hinten agieren."


Die Art und Weise der Gegentreffer macht den Trainer fassungslos."Wir hatten alles im Griff und dann machen wir zur Halbzeit einen Katastrophenfehler. Wir verschätzen uns. Danach kommen wir ran und machen den nächsten Katastrophenfehler. Dem Goalie rutscht der Ball aus. Beim dritten Tor sind wir in Überzahl. Mit so einer Abwehrleistung kannst du nicht gewinnen", spricht der 42-Jährige Klartext.

Glasner fordert eine Reaktion seiner Mannschaft: "Ich mache keinem einen Vorwurf. Es macht ja niemand mit Absicht. Wichtig ist aber, das jetzt nicht zur Seite zu schieben, sondern uns dem zu stellen."

Erste Gelegenheit: Zu Halloween (31. Oktober) gastiert der Dritte Kapfenberg in Linz.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare