Fix: Hamdi Salihi zurück in Österreich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, nun sind auch die Formalitäten geklärt: Hamdi Salihi kehrt nach Österreich zurück.

Der SC Wiener Neustadt gibt die Verpflichtung des 33-jährigen Albaners bekannt. Laut den Niederösterreichern könnte der Stürmer bereits am heutigen Freitag beim Erste-Liga-Auftakt bei der SV Ried (20:30 Uhr) sein Debüt feiern.

Die Oberösterreicher waren 2007 die erste Österreich-Station von Salihi. Nach drei Jahren bei Rapid Wien (2009-2012) zog es ihn in die USA (D.C. United), ehe er nach Stationen in China (Jiangsu Sainty) und Israel (Hapoel Akko, Hapoel Haifa) in seiner Heimat bei Skenderbeu Korca auflief.

"Es freut mich sehr und wir sind stolz darauf, dass wir mit Hamdi einen Stürmer mit dieser Erfahrung und Routine für unser Projekt in Wiener Neustadt gewinnen konnten. Seine Erfolge und speziell auch seine Torquote bei all seinen Stationen sprechen für sich", freut sich Sportdirektor Andreas Schicker.

"Ich bin überzeugt davon, dass Hamdi nicht nur sportlich eine große Verstärkung für uns sein wird, sondern als Führungsspieler und Leithammel unsere junge Mannschaft auch abseits des Platzes mitreißen wird."

Textquelle: © LAOLA1.at

Ex-Lieferinger Luan vor Wechsel zum SK Sturm Graz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare