Kapfenberg bekommt Punkte zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Gute Nachrichten für den Kapfenberger SV!

Nach dem vom Lizenzausschuss im März verhängten 6-Punkte-Abzug ändert das Protestkomitee der Bundesliga nun die Strafe ab. Gegen den Erste-Liga-Klub wird "ein Punkteabzug in der Höhe von 6 Punkten verhängt, davon werden 2 Punkte bedingt nachgesehen", teilt die Bundesliga in einer Aussendung mit.

Es heißt weiter: "Bei einem neuerlichen Verstoß gegen zwingende Lizenzbestimmungen in der laufenden Saison 2016/17 würden dem Klub diese 2 Punkte abgezogen werden, bei einem Verstoß in der kommenden Saison 2017/18 tritt anstelle des bedingten 2-Punkteabzugs eine Geldstrafe in der Höhe von 8.000 Euro.

Der Punkteabzug gegen den KSV wurde wegen eines Verstoßes gegen die Lizenzbestimmung 4.4.1.3 d) verhängt.

So sieht die bereinigte Tabelle der Ersten Liga aus >>>

Kapfenbergs Pleite gegen Wr. Neustadt im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

LASK-Trainer Glasner spricht über mentale Belastung

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare