Willkommen im "Teddybären & Plüsch Stadion"!

Aufmacherbild
 

Es wird kuschlig in Wiener Neustadt! Der Erste-Liga-Klub wird die letzten sieben Heimspiele der Saison (erstmals am Freitag gegen den FAC) im "Teddybären & Plüsch Stadion" spielen.

Die Niederösterreicher haben den Stadion-Namen in einer Tombola-Aktion ausgeschrieben. Das Los der deutschen Spielwaren-Firma gewann.

"Es gibt viele Allianz-, Generali- oder Merkur-Arenen. Unser Name ist sicher einzigartig", ist SCWR-Vorstand Katja Putzenlechner stolz darauf mit dem Stadion-Namen Aufsehen zu erregen.

Das beruht auf Gegenseitigkeit: "Ich habe erst am Tag nach der Verlosung mit dem Firmenchef gesprochen. Und er ist hocherfreut".


Das letzte Spiel im Wiener Neustädter Stadion als VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Die Highlight-Videos der 28. Runde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare