Youth League: Jungbullen verlieren in Überzahl

Youth League: Jungbullen verlieren in Überzahl Foto: © GEPA
 

In der Youth League muss sich Red Bull Salzburg am fünften Spieltag der Gruppenphase dem OSC Lille in Überzahl mit 0:1 geschlagen geben.

Nach ausgeglichenen 70 Minuten fliegt Lille-Verteidiger Bouleghcha mit Rot vom Platz. Der 18-Jährige legt sich den Ball im Spielaufbau zu weit vor, als Sahin zum Ball kommt, fliegt der Franzose dem Salzburger mit offener Sohle in die Beine - unstrittiger Platzverweis.

Die Salzburger können die Überzahl aber nicht nutzen, nach einem Eckball der Gastgeber in der 77. Minute berührt Omoregie den Ball mit dem Arm. Den fälligen Strafstoß versenkt Ndembele in der 78. Minute staubtrocken zum Sieg.

Salzburg verpasst damit den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Phase der Youth League, der bereits bei einem Remis gesichert gewesen wäre. Die Jungbullen belegen mit neun Punkten Platz zwei, Lille ist zwei Punkte dahinter Dritter. Der neue Tabellenführer Sevilla steht nach einem 2:0-Sieg gegen Wolfsburg mit elf Punkten bereits in der K.o.-Phase. Die Deutschen sind als Letzter mit einem Punkt am letzten Spieltag ohne Aufstiegschance.

Am 8. Dezember empfängt Salzburg Tabellenführer Sevilla, Lille ist in Wolfsburg zu Gast. Mit einem Sieg gegen die Spanier könnte Salzburg auch noch den Gruppensieg einfahren, der einen Platz im Achtelfinale bedeutet. Die Gruppenzweiten ziehen ins Sechzehntelfinale ein, wo die Sieger aus dem Meister-Pfad warten.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..