Real Madrid: Grünes Licht für Wahlhelfer Marcelo

Real Madrid: Grünes Licht für Wahlhelfer Marcelo Foto: © getty
 

Real Madrids Verteidiger Marcelo kann im Halbfinal-Rückspiel der Champions-League nächsten Mittwoch (ab 21:00 Uhr im LIVE-Ticker) bei Chelsea mitwirken.

Wie Trainer Zinedine Zidane am Freitag bei einer Pressekonferenz erklärte, werde der 32-Jährige am Dienstag seiner Verpflichtung als Wahlhelfer nachkommen, stehe für die Partie tags darauf in London aber zur Verfügung. Marcelo war ausgewählt worden, bei Regionalwahlen zu helfen.

Der vierfache Champions-League-Gewinner Marcelo ist gebürtiger Brasilianer, hatte die spanische Staatsbürgerschaft 2011 erhalten. Alle im Wahlregister aufscheinenden Bürger können für Arbeiten in den Wahl-Stationen nominiert werden. Im Heim-Hinspiel gegen Chelsea (1:1) war Marcelo bis zur 77. Minute im Einsatz.

Vorerst noch nicht einsatzbereit ist Defensivbollwerk Sergio Ramos. Zwar bestätigte Zidane, dass der 35-Jährige nach Verletzung und Corona-Infektion wieder fit sei. Allerdings wird der Innenverteidiger am Samstag im Liga-Heimspiel gegen Osasuna nicht eingesetzt, um vor dem Duell mit Chelsea kein Risiko einzugehen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..