Während CL-Spiel: Einbruch bei Real-Star

Aufmacherbild
 

Böse Überraschung für Real-Madrid-Verteidiger Raphael Varane nach dem Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund (2:2).

Wie "El Mundo" berichtet, nutzten Einbrecher die Gunst der Stunde und stiegen in seine Luxus-Villa in der spanischen Hauptstadt ein. Dabei erbeuteten sie Luxus-Uhren, Schmuck, Bargeld und Kleidung. Insgesamt beträgt der Schaden mehr als 70.000 Euro.

Der 23-jährige Franzose spielte gegen den BVB durch und bot eine ansprechende Leistung.

Textquelle: © LAOLA1.at

Xherdan Shaqiri will Stoke City verlassen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare