Ronaldo-Message bei Titel-Feier in Madrid

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem 13. Triumph in der Champions League ist Real Madrid am Sonntagabend in der spanischen Hauptstadt von tausenden Fans gefeiert worden.

Dabei spricht auch Cristiano Ronaldo zu den Anhängern und bekennt sich zu den "Königlichen": "Wir haben dank euch unsere Geschichte weitergeschrieben. Es ist ein Moment zum Genießen, ein Moment der Fröhlichkeit. Hala Madrid. Danke euch allen ...und bis nächstes Jahr."

Unmittelbar nach dem Finale hatte der Portugiese mit Aussagen über seine Zukunft für Verwirrung gesorgt.

"Es war sehr schön, für Real Madrid gespielt zu haben", sagte der 33-Jährige am Samstag in Kiew. Wenig später stellte er klar: "Ich sage nicht, dass ich gehe."

Damit ist also anzunehmen, dass Ronaldo auch in der kommenden Saison das Trikot von Real tragen wird. Bei den "Königlichen" denkt man bereits an den nächsten Titel in der Champions League.

"Diese Trophäe gehört auch Euch. Jetzt müssen wir langsam schon an den 14. Titel denken", rief Kapitän Sergio Ramos zu den Menschen, die sich auf dem prall gefüllten Platz Puerta del Sol im Zentrum Madrids versammelten. Die Fans skandierten unter anderem immer wieder "Campeones, campeones" (Meister, Meister).

Am Sonntagabend feierten die Real-Profis nach Besuchen der Almudena-Kathedrale, der Regionalregierung und des Rathauses mit den Fans auch noch am Cibeles-Brunnen sowie im Estadio Santiago Bernabeu.

Die besten Bilder von Reals Triumphzug durch Madrid:

So feiert Real Madrid den Champions-League-Sieg mit den Fans in Madrid:

Bild 1 von 17 | © getty
Bild 2 von 17 | © getty
Bild 3 von 17 | © getty
Bild 4 von 17 | © getty
Bild 5 von 17 | © getty
Bild 6 von 17 | © getty
Bild 7 von 17 | © getty
Bild 8 von 17 | © getty
Bild 9 von 17 | © getty
Bild 10 von 17 | © getty
Bild 11 von 17 | © getty
Bild 12 von 17 | © getty
Bild 13 von 17 | © getty
Bild 14 von 17 | © getty
Bild 15 von 17 | © getty
Bild 16 von 17 | © getty
Bild 17 von 17 | © getty

Textquelle: © LAOLA1.at

Cristiano Ronaldo deutet Abschied von Real Madrid an

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare