FC Bayern gegen Real definitiv ohne David Alaba

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Semifinal-Hinspiel der Champions League zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid (ab 20:45 Uhr im LIVE-Ticker) wird definitiv ohne David Alaba über die Bühne gehen.

Das berichtet die "Bild" und verweist dabei darauf, dass der ÖFB-Teamspieler nicht nur beim Abschlusstraining sondern auch am Mittwoch Vormittag bei einer leichten Aktivierungseinheit fehlte.

Vom Rücken ausgehende Oberschenkelprobleme sollen einen Einsatz des 25-Jährigen unmöglich machen. Rafinha dürfte ihn vertreten.

Schon in den vergangenen Wochen hatte Alaba mit den Beschwerden zu kämpfen gehabt.

Der Wiener pausierte daher in vier der vergangenen sechs Pflichtspielen der Bayern. Trainer Jupp Heynckes hatte angekündigt, dass die Entscheidung über Alabas Einsatz im Heimspiel gegen Real erst am Spieltag fällt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Nach 2:5 gegen Liverpool: "Die Roma ist noch nicht tot"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare