PSV-Goalie feiert mit 32 Jahren CL-Debüt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

PSV Eindhoven muss im Champions-League-Duell gegen Bayern München am Dienstag (20:45 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker) auf Goalie Jeroen Zoet verzichten.

Anstelle des verletzten Stammtorhüters (Muskelverletzung) wird Ersatztormann Remko Pasveer das Tor der Holländer hüten - und mit 32 Jahren sein Debüt in der Königsklasse feiern.

"Ich freue mich darauf, es wird ein besonderer Abend", sagt Pasveer, der versuchen werde, die Begegnung mit dem deutschen Rekordmeister zu genießen.

Der Routinier zeigt insbesondere vor seinem Gegenüber Manuel Neuer Respekt: "Er ist ein sehr guter Torwart, ich mag seinen Stil. Er antizipiert sehr gut. Er sieht die kleinen Dinge, die nicht immer gesehen werden, und er macht natürlich auch sehr gute Paraden."

Bayern-Kapitän Philipp Lahm spricht über Eindhoven, die Mini-Krise seiner Mannschaft und das Phänomen Arjen Robben:


Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare