BVB reist ohne Kapitän zu Inter Mailand

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Dortmunder müssen ohne ihren Kapitän nach Mailand reisen! Marco Reus bleibt angeschlagen im Ruhrgebiet zurück.

Bereits beim 1:0-Erfolg im Borussen-Duell gegen Gladbach lief der 30-Jährige nach Informationen von "Sky" mit einem grippalen Infekt auf. Die gesundheitliche Situation von Reus hat sich bis dato nicht verbessert, wodurch ein Einsatz gegen Inter am Mittwoch (21 Uhr auf DAZN und im LIVE-Ticker) nicht in Frage kommt.

Auf einen Einsatz hoffen darf hingegen Top-Talent Jadon Sancho, der gegen Gladbach für Zuspätkommen aus dem Kader flog und eine Megastrafe vom BVB erhielt. Der Engländer rutscht zusammen mit Mario Götze und Stammkeeper Roman Bürki, der mit einer Kapselzerrung im Knie fraglich ist, in den Spieltagskader.

Auf Seiten der Nerazzurri hofft ÖFB-Legionär Valentino Lazaro, der am Sonntag sein Debüt in der Serie A feiern durfte, auf einen Einsatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wegen Logo: LASK verklagt Gastronom auf 21.000 Euro

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare