Besiktas weiter ungeschlagen, Monaco vor Aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Im ersten Mittwochs-Spiel des 4. Champions-League-Spieltages trennen sich Besiktas und AS Monaco mit 1:1.

Lopes (45+1.) bringt die Gäste in der Nachspielzeit der ersten Hälfte in Führung, Tosun (54.) gleicht per Elfmeter aus.

Die Türken bleiben nach drei Siegen auch im vierten CL-Spiel ungeschlagen und stehen mit einem Bein im Achtelfinale. Sollte RB Leipzig gegen den FC Porto gewinnen, ist der Aufstieg fix. Monaco (2 Punkte) steht hingegen vor dem Aus.


Textquelle: © LAOLA1.at

Youth League: Red Bull Salzburg fertigt Sparta Prag ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare