Altach-Remis vs. Sturm bei Schmidt-Abschied

 

Der SCR Altach und Vizemeister SK Sturm Graz trennen sich am letzten Spieltag der Saison 2017/18 mit einem 0:0.

In einem tempoarmen Spiel in der Cashpoint Arena, in der die neue Südtribüne eingeweiht wird, sind Strafraumszenen von Beginn weg Mangelware. In der ersten Halbzeit vergibt Yusuf Otubanjo die beste Chance, sein Schuss streift nur das Außennetz. Deni Alar, der die Torjägerkrone Munas Dabbur überlassen muss, scheitert per Freistoß.

In Halbzeit zwei hat Cheukoua die Entscheidung am Fuß, findet jedoch in Tobias Schützenauer, der sein Saisondebüt feiert, seinen Meister.

Klaus Schmidt bleibt damit in seinem letzten Spiel als Altach-Trainer ein Sieg verwehrt. Der 50-Jährige muss den Verein nach einer nicht zufriedenstellenden Saison verlassen.

Partie im Zeichen der Abschiede

Sturm lief ohne fünf Leistungsträger ein: Torhüter Jörg Siebenhandl und der zum besten Spieler der Saison gewählte Peter Zulj waren bereits beim Nationalteam, Brigth Edomwonyi und Thorsten Röcher waren verletzt und auf den Australier James Jeggo, der zur Austria wechselt, verzichtete Trainer Heiko Vogel freiwillig.

Der SCR weihte zum Saisonschluss die neue Südtribüne hinter dem Tor ein, sonst stand die Partie aber im Zeichen der Abschiede. Patrick Salomon, Bernhard Janeczek, Yusuf Otubanjo und Daniel Nussbaumer wurden offiziell verabschiedet, Schmidt stand zum letzten Mal an der Seitenlinie.

Die besten Bilder der 36. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 73 | © GEPA

FK Austria Wien - FC Red Bull Salzburg 4:0

Bild 2 von 73 | © GEPA
Bild 3 von 73 | © GEPA
Bild 4 von 73 | © GEPA
Bild 5 von 73 | © GEPA
Bild 6 von 73 | © GEPA
Bild 7 von 73 | © GEPA
Bild 8 von 73 | © GEPA
Bild 9 von 73 | © GEPA
Bild 10 von 73 | © GEPA
Bild 11 von 73 | © GEPA
Bild 12 von 73 | © GEPA
Bild 13 von 73 | © GEPA
Bild 14 von 73 | © GEPA
Bild 15 von 73 | © GEPA
Bild 16 von 73 | © GEPA

FC Admira Wacker Mödling - SKN St. Pölten 0:2

Bild 17 von 73 | © GEPA
Bild 18 von 73 | © GEPA
Bild 19 von 73 | © GEPA
Bild 20 von 73 | © GEPA
Bild 21 von 73 | © GEPA
Bild 22 von 73 | © GEPA
Bild 23 von 73 | © GEPA
Bild 24 von 73 | © GEPA
Bild 25 von 73 | © GEPA
Bild 26 von 73 | © GEPA
Bild 27 von 73 | © GEPA
Bild 28 von 73 | © GEPA

SCR Altach - SK Sturm Graz 0:0

Bild 29 von 73 | © GEPA
Bild 30 von 73 | © GEPA
Bild 31 von 73 | © GEPA
Bild 32 von 73 | © GEPA
Bild 33 von 73 | © GEPA
Bild 34 von 73 | © GEPA
Bild 35 von 73 | © GEPA
Bild 36 von 73 | © GEPA
Bild 37 von 73 | © GEPA
Bild 38 von 73 | © GEPA
Bild 39 von 73 | © GEPA
Bild 40 von 73 | © GEPA
Bild 41 von 73 | © GEPA
Bild 42 von 73 | © GEPA
Bild 43 von 73 | © GEPA
Bild 44 von 73 | © GEPA
Bild 45 von 73 | © GEPA
Bild 46 von 73 | © GEPA
Bild 47 von 73 | © GEPA

Wolfsberger AC - SK Rapid Wien 0:0

Bild 48 von 73 | © GEPA
Bild 49 von 73 | © GEPA
Bild 50 von 73 | © GEPA
Bild 51 von 73 | © GEPA
Bild 52 von 73 | © GEPA
Bild 53 von 73 | © GEPA
Bild 54 von 73 | © GEPA
Bild 55 von 73 | © GEPA
Bild 56 von 73 | © GEPA
Bild 57 von 73 | © GEPA
Bild 58 von 73 | © GEPA
Bild 59 von 73 | © GEPA

Mattersburg-LASK 2:1

Bild 60 von 73 | © GEPA
Bild 61 von 73 | © GEPA
Bild 62 von 73 | © GEPA
Bild 63 von 73 | © GEPA
Bild 64 von 73 | © GEPA
Bild 65 von 73 | © GEPA
Bild 66 von 73 | © GEPA
Bild 67 von 73 | © GEPA
Bild 68 von 73 | © GEPA
Bild 69 von 73 | © GEPA
Bild 70 von 73 | © GEPA
Bild 71 von 73 | © GEPA
Bild 72 von 73 | © GEPA
Bild 73 von 73 | © GEPA

Marke "Sommerkick"

Dass nichts mehr auf dem Spiel stand, war nicht zu übersehen. Die Partie der Marke "Sommerkick" hatte nur wenige Höhepunkte.

Zunächst waren die Heimischen gefährlich, aber einen Netzer-Kopfball ging über das Tor (24.) und Otubanjo verfehlte bei der größten Chance vor der Pause das Ziel (29.). Auf der Gegenseite wartete Marvin Potzmann vor dem Tor zu lange auf Deni Alar, der noch die Chance auf die Torjägerkrone hatte (42.).

In der zweiten Hälfte dauerte es bis zur 68. Minute, ehe wieder Torgefahr herrschte. Michael Cheukoua scheiterte aber an Bundesliga-Debütant Tobias Schützenauer im Sturm-Tor. Danach war Altach um den Sieg bemühter, aber ohne Erfolg. Die letzte Chance hatte Sturm, Thomas Schrammel verzog knapp (92.).


Zehn Teams, zehn Noten, zehnte Ausgabe von "LAOLA1 on Air - Der Sport-Podcast".

Die LAOLA1-Redakteure Peter Altmann, Alexander Karper, Bernhard Kastler und Andreas Terler ziehen für jedes Team Bilanz und vergeben eine Schulnote von 1-5.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Ausgelassene Stimmung: Klopp singt nach CL-Finalpleite

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare