Knapper Austria-Testsieg in Bisamberg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FK Austria Wien gewinnt am Tag nach dem 2:0 bei Union Mauer auch den zweiten Test der neuen Saison beim 1. FC Bisamberg mit 2:0.

In der ersten Hälfte scheitern noch die Stürmer Monschein (14., 27., 45.) und Turgeman (14., 24.), in der zweiten Halbzeit wird die Mannschaft durchgewechselt und der Druck erhöht.

Fitz (46., 69.), Salamon (47.), Sax (63., 66.) und Matic (72.) scheitern noch, aber Friesenbichler nach einem Tiefenpass von Sax (79.) und Prokop nach abgeblocktem Friesenbichler-Schuss (90.) sorgen noch für den violetten Erfolg.

Das nächste Testspiel der Austria steigt am Mittwoch (19:00 Uhr) in Oberpullendorf.

Aufstellung der Austria beim 1. FC Bisamberg

1. Halbzeit: Lucic; Klein, Madl, Schoissengeyr, Sarkaria; Ebner, Demaku, Grünwald, Venuto; Monschein, Turgeman.

2. Halbzeit: Lucic; Gluhakovic, Sama, Kadiri, Salamon; Sax, Jeggo, Prokop, Matic; Fitz, Friesenbichler.

Es fehlten: Serbest (noch im Urlaub), Borkovic (leicht angeschlagen), Martschinko (noch im Aufbau), Pentz (trainierte individuell).

Textquelle: © LAOLA1.at

Testspielsiege für den LASK und Wacker Innsbruck

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare