Lazaro ist schon in Berlin

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Wechsel von Valentino Lazaro zu Hertha BSC ist offenbar nur noch Formsache. Wie "Bild" berichtet, hat der 21-Jährige am Freitag-Abend bereits in Berlin seinen medizinischen Test beim deutschen Bundesliga-Klub absolviert.

Der Allrounder soll in der Hauptstadt einen Vertrag für die kommenden vier Saisonen erhalten. In Berlin soll der Steirer in einer offensiveren Rolle als zuletzt in der Mozartstadt eingeplant sein.

Doch das Feilschen um eine Ablöse ist noch nicht vorbei. Offenbar bietet die Hertha vier Millionen Euro plus spätere Bonuszahlungen, RB Salzburg verlangt allerdings fünf Millionen Euro.

Der Zeitpunkt des Wechsels ist noch ungewiss. Offenbar wollen die "Bullen" in den beiden CL-Quali-Duellen mit HNK Rijeka noch auf den ÖFB-Teamspieler zurückgreifen, die Berliner wollen aber nicht mehr so lange warten.


Textquelle: © LAOLA1.at

Das sind die "Men 2 Watch" der Bundesliga-Saison 2017/18

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare