Nach Tortur: Altach ist zurück in Österreich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Tortur ist zu Ende - der SCR Altach ist zurück in Österreich.

Nach Problemen mit dem Flugzeug saßen die Vorarlberger nach dem Europa-League-Quali-Spiel bei KAA Gent (1:1) in Belgien fest. Ursprünglich war der Rückflug für Freitag geplant, die Altacher mussten jedoch eine weitere Nacht im Ausland verbringen.

Auch am Samstag machte das Flugzeug zunächst Probleme, schließlich brachte eine kleinere Ersatzmaschine das Team nach Wien.

Bereits am Sonntag (18:30 Uhr) steht für die Altacher das nächste Bundesliga-Spiel bei der Admira auf dem Programm.



Textquelle: © LAOLA1.at

SKN St. Pölten: Große Abrechnung von Frenkie Schinkels

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare