Hat Sturm SKN-Akteur Haas im Visier?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Saison neigt sich dem Ende entgegen, weshalb das Transfergeflüster langsam lauter wird. Wie "Sturmnetz" berichtet, soll Sturm Graz ein Auge auf Manuel Haas von SKN St. Pölten geworfen haben.

Demnach soll der Berater des 23-Jährigen bereits zu Gesprächen mit Sportchef Günter Kreissl in Graz gewesen sein. Da Gideon Mensah womöglich im Sommer nach Salzburg zurückkehrt, könnte Haas durchaus eine Option für die Linksverteidiger-Position darstellen.

Laut "Sky" zeigt aber auch Rapid Interesse am 23-fachen Nachwuchs-Teamspieler, der in St. Pölten noch einen Vertrag bis Juni 2020 besitzt.

Ein weiterer Name, der als möglicher Neuzugang gehandet wird, ist Darijo Pecirep von SV Ried. Laut "SturmNetz" soll es schon vor etwa einem Monat zu ersten Gesprächen zwischen Kreissl und dem Berater des Stürmers gekommen sein.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Eher unwahrscheinlich scheint eine Rückkehr von Marco Djuricin, der in der Schweiz mit Grasshopper Zürich abgestiegen ist.

Textquelle: © LAOLA1.at

WAC-Coach Christian Ilzer ist sauer auf den LASK

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare