Foda: "Wir brauchen unbedingt mal einen Sieg"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dritte Niederlage in Folge - die Krise bei Sturm wird nach dem 1:2 in St. Pölten immer hartnäckiger.

"Wir brauchen unbedingt mal einen Sieg", betont Trainer Franco Foda gegenüber "Sky", "wenn man drei Spiele im Frühjahr hintereinander verliert, sind wir alle nicht zufrieden - der Trainer nicht, Spieler, Fans, alle im Verein. Das haben wir uns sicher ein Stück weit anders vorgestellt."

Die Pleite beim SKN stimmt ihn sauer: "Ja klar, gerade wenn man kurz vor Schluss so ein Gegentor erhält."

"Das ist einfach schlecht verteidigt"

Der Last-Minute-Treffer der Niederösterreicher von Manuel Hartl schlug dem Deutschen spürbar auf den Magen.

"Wir sind vorne in Ballbesitz, Drazan kann 30 Meter durch unser Mittelfeld spazieren, wir hätten ihn zwei Mal stellen können, haben das aber nicht getan. Dann waren wir im eigenen Strafraum in Überzahl, aber beide Innenverteidiger gehen Richtung Tor statt sich Richtung Mann zu orientieren. Das ist einfach schlecht verteidigt, das hätten wir besser machen müssen", referiert Foda.

Generell konnte der 50-Jährige den Leistungsabfall nach dem Seitenwechsel nicht nachvollziehen: "Es ist für mich einfach nicht zu begreifen, dass man in der zweiten Halbzeit die Ordnung verloren und nicht mehr so aggressiv gegen den Ball gespielt hat."


"Das nächste Spiel müssen wir gewinnen"

Seine Mannschaft habe nach der Pause vor allem im Mittelfeld entscheidende Zweikämpfe nicht mehr gewonnen. Mit Lukas Spendlhofer (66,7 Prozent) und Fabian Koch (57,1 Prozent) schlossen überhaupt nur zwei Mitglieder der Sturm-Startelf die Partie mit einer positiven Zweikampf-Quote ab.

Die nächste Gelegenheit, es besser zu machen, bietet sich am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Altach.

"Es muss so schnell wie möglich klappen. Das nächste Spiel müssen wir für die Fans, das Team und den Verein gewinnen", fordert Hoffenheim-Leihgabe Baris Atik, der sein Startelf-Debüt für Sturm gefeiert hat.

Die besten Bilder der 23. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 89 | © GEPA

SKN St. Pölten - Sturm Graz 2:1

Bild 2 von 89 | © GEPA
Bild 3 von 89 | © GEPA
Bild 4 von 89 | © GEPA
Bild 5 von 89 | © GEPA
Bild 6 von 89 | © GEPA
Bild 7 von 89 | © GEPA
Bild 8 von 89 | © GEPA
Bild 9 von 89 | © GEPA
Bild 10 von 89 | © GEPA
Bild 11 von 89 | © GEPA
Bild 12 von 89 | © GEPA
Bild 13 von 89 | © GEPA
Bild 14 von 89 | © GEPA

Austria Wien - SCR Altach 1:3

Bild 15 von 89 | © GEPA
Bild 16 von 89 | © GEPA
Bild 17 von 89 | © GEPA
Bild 18 von 89 | © GEPA
Bild 19 von 89 | © GEPA
Bild 20 von 89 | © GEPA
Bild 21 von 89 | © GEPA
Bild 22 von 89 | © GEPA
Bild 23 von 89 | © GEPA
Bild 24 von 89 | © GEPA
Bild 25 von 89 | © GEPA
Bild 26 von 89 | © GEPA
Bild 27 von 89 | © GEPA
Bild 28 von 89 | © GEPA
Bild 29 von 89 | © GEPA

Wolfsberger AC - Rapid Wien 2:1

Bild 30 von 89 | © GEPA
Bild 31 von 89 | © GEPA
Bild 32 von 89 | © GEPA
Bild 33 von 89 | © GEPA
Bild 34 von 89 | © GEPA
Bild 35 von 89 | © GEPA
Bild 36 von 89 | © GEPA
Bild 37 von 89 | © GEPA
Bild 38 von 89 | © GEPA
Bild 39 von 89 | © GEPA
Bild 40 von 89 | © GEPA
Bild 41 von 89 | © GEPA
Bild 42 von 89 | © GEPA
Bild 43 von 89 | © GEPA
Bild 44 von 89 | © GEPA
Bild 45 von 89 | © GEPA
Bild 46 von 89 | © GEPA
Bild 47 von 89 | © GEPA
Bild 48 von 89 | © GEPA
Bild 49 von 89 | © GEPA

Admira-Ried 1:0 (0:0)

Bild 50 von 89 | © GEPA
Bild 51 von 89 | © GEPA
Bild 52 von 89 | © GEPA
Bild 53 von 89 | © GEPA
Bild 54 von 89 | © GEPA
Bild 55 von 89 | © GEPA
Bild 56 von 89 | © GEPA
Bild 57 von 89 | © GEPA
Bild 58 von 89 | © GEPA
Bild 59 von 89 | © GEPA
Bild 60 von 89 | © GEPA
Bild 61 von 89 | © GEPA
Bild 62 von 89 | © GEPA
Bild 63 von 89 | © GEPA
Bild 64 von 89 | © GEPA
Bild 65 von 89 | © GEPA
Bild 66 von 89 | © GEPA
Bild 67 von 89 | © GEPA
Bild 68 von 89 | © GEPA
Bild 69 von 89 | © GEPA

Red Bull Salzburg - SV Mattersburg 1:0

Bild 70 von 89 | © GEPA
Bild 71 von 89 | © GEPA
Bild 72 von 89 | © GEPA
Bild 73 von 89 | © GEPA
Bild 74 von 89 | © GEPA
Bild 75 von 89 | © GEPA
Bild 76 von 89 | © GEPA
Bild 77 von 89 | © GEPA
Bild 78 von 89 | © GEPA
Bild 79 von 89 | © GEPA
Bild 80 von 89 | © GEPA
Bild 81 von 89 | © GEPA
Bild 82 von 89 | © GEPA
Bild 83 von 89 | © GEPA
Bild 84 von 89 | © GEPA
Bild 85 von 89 | © GEPA
Bild 86 von 89 | © GEPA
Bild 87 von 89 | © GEPA
Bild 88 von 89 | © GEPA
Bild 89 von 89 | © GEPA




Textquelle: © LAOLA1.at

Christian Benbennek kämpft weiter um Job als Ried-Trainer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare