SKN St. Pölten verpflichtet Taxiarchis Fountas

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ein Ex-Salzburger für den SKN St. Pölten.

Die Niederösterreicher verpflichten mit Taxiarchis Fountas einen Flügelspieler, der zuletzt bereits ein Probetraining bei den "Wölfen" absolviert hat. Der Grieche unterschreibt für ein Jahr bis Sommer 2019.

"Mit der Verpflichtung von Taxarchis ist es uns gelungen, die letzte freie Position in unserem Kader entsprechend zu besetzen. Er verfügt für sein noch junges Alter bereits über einiges an nationaler und internationaler Erfahrung und hat unser gesamtes Betreuerteam in den letzten Tagen von seinen Qualitäten überzeugt", erklärt General Manager Andreas Blumauer.

Der 22-Jährige kennt die Bundesliga. Von Sommer 2013 bis Sommer 2017 stand er beim FC Red Bull Salzburg unter Vertrag, wurde jedoch immer wieder verliehen - unter anderem im Frühjahr 2014 an den SV Grödig.

In der vergangenen Saison spielte er in der 3. deutschen Liga bei der SG Sonnenhof-Großaspach.

Textquelle: © LAOLA1.at

FIFA-Präsident Gianni Infantino: "Beste WM aller Zeiten"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare