Wolfgang Luisser neuer Co-Trainer in Altach

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach hat einen neuen Co-Trainer gefunden.

Wolfgang Luisser wird die Nachfolge von Thomas Hickersberger, der zu Rapid zurückkehrt, antreten.

Der 38-Jährige arbeitete zuletzt als Co-Trainer von Werner Gregoritsch beim U21-Nationalteam und im Sommer kurzfristig als Assistent von Thomas Letsch beim deutschen Zweitligisten Erzgebirge Aue.

"Wir haben uns für die Nachbesetzung der Co-Trainer-Position Zeit gelassen und den Markt sondiert. Mit Wolfgang Luisser konnten wir einen Trainer gewinnen, der nicht nur fachlich sondern auch menschlich perfekt zum SCRA passt. Luisser kennt die Bundesliga und bringt alles mit, um unser Anforderungsprofil zu erfüllen", erklärt Altachs Geschäftsführer Sport Georg Zellhofer.

"Ich bin sehr froh, dass ich beim SCR Altach die Möglichkeit bekomme, wieder in der Bundesliga tätig zu sein. Der Klub hat eine klare Strategie, um in Zukunft noch besser zu werden und da möchte ich sportlich gerne meinen Teil dazu beitragen", freut sich Luisser auf die neue Aufgabe.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Extra-Lob von Fink für Kadiri und Blauensteiner

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare