Jonatan Soriano fällt auf unbestimmte Zeit aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Red Bull Salzburg muss in nächster Zeit ohne Kapitän Jonatan Soriano auskommen.

Wie der Meister bekanntgibt, hat sich der Katalane beim 1:2 gegen Mattersburg am Sonntag eine Muskelverletzung im hinteren rechten Oberschenkel zugezogen.

Wann Soriano wieder einsatzfähig sein wird, hänge vom Heilungsverlauf ab und könne daher noch nicht genau definiert werden, teilen die Salzburger mit.

Der 31-Jährige zog sich die Verletzung bei einem Freistoß zu und musste nach 17 Minuten ausgewechselt werden.

VIDEO: Die Highlights der Wasserschlacht in Mattersburg

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare