Oberlin soll im Sommer bei Salzburg durchstarten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dimitri Oberlin wird die Saison wohl dort beenden, wo er sie begonnen hat: Beim SCR Altach.

Mit neun Toren und vier Assists hatte der 19-Jährige wesentlichen Anteil am bisherigen Höhenflug des Bundesliga-Tabellenführers. In der Winterpause würde die Möglichkeit für Titelverteidiger Red Bull Salzburg bestehen, seinen Leihspieler zurückzuholen.

"Aber daran denken wir nicht. Dimitri soll in Altach noch weiter Spielpraxis sammeln", erklärt Sportdirektor Christoph Freund in den "SN".

Liefering-Torjäger darf sich beweisen

Der nächste Schritt in der Karriere des Schweizers, der noch bis 2018 Vertrag hat, sei dann im Sommer 2017 geplant. Dann könnte der U21-Teamstürmer das Angriffsspiel der "Bullen" beleben.

Das ist auch bei Mergim Berisha möglich. Der 18-Jährige (elf Tore für Liefering im Herbst) wurde kürzlich mit einem Vertrag bis 2020 ausgestattet. Beim Trainingslager in Dubai (22.-31. Jänner) darf sich der Torjäger aus dem Kosovo beim Bundesliga-Team beweisen.

"Im Frühjahr soll Berisha aber weiterhin in der Ersten Liga bei den Lieferingern Spielpraxis sammeln", so Freund.

VIDEO: Oberlins Traum-Assist gegen Rapid

Textquelle: © LAOLA1.at

Darts: Mensur Suljovic mit PDC-Award ausgezeichnet

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare