Neuzugang: Rapid Wien verpflichtet Teenager

Aufmacherbild Foto: © SK Rapid
 

Der SK Rapid Wien gibt noch einen Neuzugang bekannt - allerdings nicht für die Profis sondern für den Nachwuchs.

Mittelfeldspieler Maximilian Boonstoppel wechselt aus den Niederlanden vom Nachwuchs des NEC Nijmegen nach Hütteldorf und unterschreibt in der grün-weißen Akademie einen Vertrag bis Sommer 2019.

Der 17-Jährige kommt vorerst in der U18 zum Einsatz, am vergangenen Wochenende feierte er bereits sein Debüt. Boonstoppel besitzt die österreichische und niederländische Staatsbürgerschaft, spielte in der U15 und U16 aber bereits für den ÖFB.

"Ich bin sehr glücklich, dass der Wechsel zu Rapid geklappt hat und ich bereits vergangenen Samstag mein erstes Pflichtspiel absolvieren konnte", so der Teenager.

Textquelle: © LAOLA1.at

Teamchef-Debatte: Hickersberger übt Kritik an Fans

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare