Traustason steht vor Wechsel zu AEK Athen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Rapid-Abschied von Arnor Ingvi Traustason könnte noch am Dienstag über die Bühne gehen.

Laut griechischen Medienberichten reist der Isländer am Dienstag nach Athen, um bei AEK einen Medizincheck zu absolvieren und einen über ein Jahr laufenden Leihvertrag zu unterschreiben.

Zwischen dem 24-Jährigen und AEK Athen sei bereits eine Einigung erzielt worden, und auch die beiden Vereine sollen die Modalitäten bereits geklärt haben.

AEK soll eine Kaufoption für eine Million Euro erhalten.

Rapid soll jedoch 20 Prozent der Transferrechte behalten, wenn sich die Griechen im Sommer 2018 für eine fixe Verpflichtung entscheiden.

Traustason durfte am Sonntag das Trainingslager der Hütteldorfer verlassen, um Gespräche mit anderen Vereinen zu führen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Philipp Lienharts Wechsel steht unmittelbar bevor

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare