Barisic nennt großes Rapid-Ziel

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Rapid startet die neue Saison mit dem Kracher gegen Doublesieger RB Salzburg (20:45 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker). SCR-Geschäftsführer Zoran Barisic möchte unbedingt die "Fans begeistern und sie zurück ins Boot holen".

Das ist für den 49-Jährigen das Allerwichtigste, wie er in der "Kleinen Zeitung" verrät. "Es wird entscheidend sein, dass es die Mannschaft schafft, die Fans mitzunehmen, von Anfang an. Ich glaube aber, dass wir als gesamter Klub auf einem guten Weg sind, wieder so eine Rapid-Gemeinschaft zu bilden, dass sie an Stärke gewinnt und dass sie wieder erfolgreich ist."

Barisic meint: "Die Fans müssen das Gefühl kriegen, dass die Mannschaft über ihre Grenzen geht. Das hat für uns oberste Priorität."

Dem Ex-Trainer ist die "Macht" der Anhängerschaft auch bewusst: "Wir wissen, dass bei so einem Klub wie Rapid Druck herrscht. Damit muss man umgehen können. Auch mit Drucksituationen, was die Fans betrifft, müssen wir lernen umzugehen. Es ist entscheidend, als Einheit aufzutreten, intern wie extern."

Textquelle: © LAOLA1.at

Raubüberfall auf Arsenal-Stars Mesut Özil und Sead Kolasinac

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare