Nächster Neuzugang für St. Pölten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SKN St. Pölten holt den fünften Neuzugang in diesem Winter.

Der bosnische Außenverteidiger Adi Mehremic kommt ablösefrei von Spartak Myjava aus der Slowakei und unterschreibt einen Vertrag über 2,5 Jahre. Der 24-Jährige war zuletzt schon als Gastspieler bei den Niederösterreichern.

Die "Wölfe" erklären zeitgleich den Abschied von Andreas Dober, "im beiderseitigem Einvernehmen" wie es in ihrem Facebook-Post lautet.

Der Rechtsverteidiger wird aller Voraussicht nach in Österreich bleiben.

Die bisherigen Zu- und Abgänge von St. Pölten im Winter 2016/17:

SKN ST. PÖLTEN:

Zugänge: Adi Mehremic (Spartak Myjava), Ümit Korkmaz (vereinslos, zuletzt Rizespor), Cheikhou Dieng (leihweise von Basaksehir), Babacar Diallo (zuletzt Kuopio), Entrup (Rapid/leihweise)

Abgänge: Segovia (unbekannt), Keita (unbekannt), Mader (Wattens), Lumu (unbekannt), Kuru (Bruck/Leitha), Heerings (FC Homburg)


Die Highlights von Celta-Real:


Textquelle: © LAOLA1.at

Super Bowl: Haben Atlanta Falcons schon verloren?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare